H&Y K-Serie 100x150mm magnetischer Grauverlaufsfilter 0.6 ND4 Soft, 2 Stop

Artikelnummer: 11501

  • für 100 mm Filterhalter der K-Serie
  • 4-facher Filterfaktor, 2-Stop
  • Reduzierung der Belichtung in selektiven Bereichen
  • hartkantige Übergangslinie
  • reduzieren Sie die Verschlusszeit, öffnen Sie die Blende
  • 9-Mehrfachbeschichtung, Gorilla-Glas
  • Schnellverschluss-Magnetfilterrahmen
  • magnetisch auf Halter montiert
  • schneller Einsatz des Filters am Halter
  • Mikrofaser-Reinigungstuch, Filterbeutel im Lieferumfang

Kategorie: Filter


€ 199,00

inkl. 19% Mwst. (NO, CH, GB steuerfrei) , versandfreie Lieferung (Paket)

(netto: € 167,23)
UVP des Herstellers: € 199,00
demnächst lieferbar

Teile deine Produkterfahrung:

H&Y K-Serie Grauverlaufsfilter 0.6 ND4 Soft 100 x150mm (2 stops)

  • für 100 mm Filterhalter der K-Serie
  • 4-facher Filterfaktor, 2-Stop
  • Reduzierung der Belichtung in selektiven Bereichen
  • hartkantige Übergangslinie
  • reduzieren Sie die Verschlusszeit, öffnen Sie die Blende
  • 9-Mehrfachbeschichtung, Gorilla-Glas
  • Schnellverschluss-Magnetfilterrahmen
  • magnetisch auf Halter montiert
  • schneller Einsatz des Filters am Halter
  • Mikrofaser-Reinigungstuch, Filterbeutel im Lieferumfang

Beschreibung

Der weiche Übergang zwischen Grau und Klar dieses Filters eignet sich besonders für Motive, bei welchen dunkler Vorder- und heller Hintergrund (Horizont) nicht deutlich voneinander abgegrenzt sind. Filterfaktor 2 Blendenstufen (oben). Dadurch wird Überbelichtung des Himmels vermieden. Das Ergebnis ist eine optimale Belichtung des Gesamtmotivs mit gut durchgezeichneten Wolken. Farben werden dabei nicht verändert. Der Graubereich des Filters (oben) ist hart gegen den klaren Bereich (unten) abgegrenzt – sehr vorteilhaft, um die Horizontlinie des Bildmotivs genau hierhin zu legen. Die magnetische Filterfassung läßt sich bequem und schnell am Filterhalter der K-Serie “andocken”.

K-Serie – das magnetische Fotofilter-System von H&Y>

Übliche Filterhalter haben Einschubkanäle zur Aufnahme der Filtergläser. Durch die patentierte K-Serie von H&Y wird das Anbringen und Wechseln von Filtern wesentlich komfortabler und schneller: Magnetismus macht es möglich. Die K-Serie von H&Y umfaßt eine Reihe von rechteckigen sowie einen quadratischen Flächenfilter mit magnetischen Rahmen, die sich ohne umständliches Einschieben und Festschrauben direkt auf den Filterhalter der K-Serie setzen lassen. Verlaufsfilter können ohne weiteres auf- und abbewegt werden, um die Horizontline des jeweiligen Bildmotivs auf die Grenze zwischen grauem und klarem Filterbereich zu legen. Filterhalter und angesetztes Filter sitzen immer so dicht an der Objektivfront, daß kein störendes Seitenlicht dazwischen eindringen kann. Es lassen sich auch mehrere Filter übereinander verwenden. Sie sitzen fest und zuverlässig am Halter, doch gibt es auch eine eingebaute Sicherung, die unkompliziert zu fixieren oder zu lösen ist.

Extrem starkes Gorilla-Glas 3 mit Nano-Beschichtung

Alle Filter der K-Serie sind aus dem sehr widerstandsfähigem Gorilla-Glas 3 gefertigt. Es ist extrem kratz- und stoßfest, bietet aber zugleich eine beispiellos hohe Lichtdurchlässigkeit, hervorragende Farbneutralität und reduziert außerdem Reflexionen. Der Lotus-Effekt der AS Nano-Beschichtung hält die Filter sauberer und erleichtert zugleich das Entfernen von Schmutz, Staub oder Feuchtigkeit von der Glasoberfläche.

Videos

H&Y Filter Produktvorstellung

Dieses Video öffnet sich in einem neuen Fenster.

H&Y Filter Corning Gorilla Glas III

Dieses Video öffnet sich in einem neuen Fenster.

H&Y Filter im Test

Dieses Video öffnet sich in einem neuen Fenster.


Lieferumfang

  • 1 x H&Y K-Serie Grauverlaufsfilter 0.6 ND4 Soft 100 x150mm (2 stops)
  • 1 x Filteretui
  • 1 x Mikrofaser Renigungstuch

Markenfilter: H&Y Filter Systems
Filteranbringung: Magnetisch
Filterart: Grauverlaufsfilter
Filtergröße: 100x150mm
Die 3 Unterschiede zwischen dem H&Y Starterkit und dem Filterhalter der K-Serie


Die 3 Unterschiede zwischen dem H&Y Starterkit und dem Filterhalter der K-Serie

5 Februar 2020

Für die Landschaftsfotografie ist die Verwendung von Filtern die normalste Sache der Welt. Sie haben sich das schöne und praktische Magnetfiltersystem von H&Y angeschaut. Wie Sie sehen, stehen zwei verschiedene Kits zur Auswahl, das H&Y Starterkit und der H&Y K-Serien Filterhalter. Was ist der Unterschied und wie verwenden Sie diese separaten Filter? Werfen wir einen Blick auf das H&Y-Sortiment.

Der Inhalt: zwei verschiedene Kits

Ein großer Unterschied zwischen dem H&Y Starterkit und der K-Serie ist die Anzahl der Filter im Kit. Das Starterkit enthält einen Magnetfilterhalter und 3 verschiedene magnetische Graufilter. Damit erhalten Landschaftsfotografen ein komplettes Set zum Durchstarten. Es wird nicht umsonst das Starterkit genannt. Die quadratischen und rechteckigen Filter im Starterkit sind aus deutschem SCHOTT Glas gefertigt. Das Starterkit wird auch als M-Serie bezeichnet. Im Paket der K-Serie wird das Starterkit mit dem Filterhalter nur mit einem zirkularen Pol-Filter geliefert. Das bedeutet, dass Sie bei der K-Serie die magnetischen Graufilter separat kaufen müssen. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen runden zirkularem Pol-Filter/ND-Filter der K-Serie und rechteckigen Grauverlaufsfiltern von 100x150mm. Diese Filter werden aus Gorilla-Glas III hergestellt, das praktisch unzerbrechlich ist. Der Filterhalter der K-Serie ist eine gute Wahl, wenn Sie spezielle Filter für die Landschaftsfotografie verwenden möchten.

Beachten Sie, dass es Unterschiede zwischen den beiden Magnetfilterhaltern gibt.


Starterkit und Filterhalter der K-Serie

Der Inhalt des Kits unterscheidet sich ebenso wie die Bedienung des Filterhalters.


Inhalt Starterkit M-Serie Inhalt K-Serie
Magnetischer Filterhalter 100mm K-Serie Magnetischer Filterhalter
ND8 Graufilter 100x100mm (3 Stops) 95mm MRC-Zirkular-Polfilter
ND64 Graufilter 100x100mm (6 Stops) Adapterring 67mm
GND8 Grau-Verlaufsfilter 100x150mm (von 0 bis 3 Stops) Adapterring 72mm
67-82mm Adapterring Adapterring 77mm
72-82mm Adapterring Adapterring 82mm
77-82mm Adapterring
Filterbeutel


Verschiedene Filterhalter

Der Unterschied zwischen den Filterhaltern der M-Serie und der K-Serie

Zwischen den Filterhaltern sind zwei Unterschiede, die mit der Größe und der Benutzerfreundlichkeit zusammenhängen. Obwohl das Starterkit standardmäßig keinen zirkularen Pol-Filter-Filter enthält, gibt es Platz für einen runden 82mm zirkularen Pol-Filter. Die Filterhalterung der K-Serie hat einen Durchmesser von 95mm zur Platzierung eines runden Filters.

Der zweite Unterschied besteht darin, dass Sie die Magnetfilter aus der Filterhalterung des Starterkits der M-Serie entfernen müssen, bevor Sie den 82-mm-CPOL platzieren können. Der Filterhalter der K-Serie hingegen arbeitet mit einem Drop-in-Filtersystem. So können Sie den runden Drop-in-Filter mit einem Durchmesser von 95 mm austauschen, ohne den Filterhalter aus der Kamera entfernen zu müssen. Das ist praktisch, denn mit dem Filterhalter der K-Serie haben Sie die Wahl zwischen 6 verschiedenen runden Filtern, die Sie verwenden können. Alle Rundfilter werden aus deutschem SCHOTT B270 Glas hergestellt.

Eine Auswahl an runden Filtern für die M-Serie

Starterkit M-Serie zirkularer Pol-Filter 82mm

Filter für M-Serie Starterkit Filterhalter (82mm)

  • zirkularer Pol-Filter 82mm

Auswahl an runden Filtern für die K-Serie

runder zirkularer Pol-Filter ND32 K-Serie

3 verschiedene MRC-zirkulare Pol-Filter-Filter (Drop-in 95mm)

  • ND8 zirkularer Pol-Filter MRC Drop-in (3 Stops)
  • ND32 zirkularer Pol-Filter MRC Drop-in (5 Stops)
  • ND64 zirkularer Pol-Filter MRC Drop-in (6 Stops)


K-Serie H& Y ND65000 rund

3 verschiedene MRC ND-Filter (Einblendung 95mm)

  • ND1000 MRC Drop-in(10 Stops)
  • ND4000 MRC Drop-in(10 Stops)
  • ND4000 MRC Drop-in(12 Stops)
  • ND65000 MRC Drop-in(16 Stops)

Wie Sie sehen, bietet Ihnen die K-Serie mehrere Möglichkeiten, einen CPOL- oder ND-Filter im Drop-In-System zu platzieren. Mit diesen Filtern können Sie das Beste aus der Landschaftsfotografie herausholen. Die Möglichkeit, die Drop-in-Filter zu verwenden, ist wichtig, um festzustellen, welcher der beiden Filterhalter am besten zu Ihnen passt.


Roy Poots - 2 Filter der k-Serie kombinieren
H&Y-Botschafter Roy Poots verwendet den Starterkit-Filterhalter mit 2 verschiedenen Filtern der K-Serie.

Die Magnetfilter - hintereinander Stapeln

Ein großer Vorteil der Magnetfilter gegenüber einem Steckfiltersystem ist, dass das Licht zwischen mehreren Filtern verhindert wird. Das Schöne an den Magnetfiltern der K-Serie ist, dass sie auch auf dem Magnetfilterhalter des M-Serie Starter Kit verwendet werden können. Und natürlich auch andersherum. Zudem ermöglicht der Magnetismus die Möglichkeit, die Filter übereinander zu stapeln. Auf diese Weise können Sie mehrere Filter miteinander kombinieren. Sie können die Magnetfilter auch über den Halter auf und ab schieben, um den Filter zu positionieren. Beispielsweise können Sie einen Grauverlaufsfilter leicht am Horizont ausrichten.

Es ist auch möglich, das Starterkit mit den Magnetfiltern der K-Serie zu erweitern.

Bei der Stapelung von Filtern müssen Sie beim Gehen mit der Kamera einschließlich der Filterhalterung und der Filter vorsichtig sein. Dann wird der zuerst platzierte Magnetfilter mit der Schraube verriegelt. Es ist immer ratsam, den ersten Filter beim Stapeln zu sperren. Die Magnete der Filterrahmen sind stark, aber bei einem harten Aufprall auf eine Schulter können Sie sie vielleicht abstoßen. Der Unterschied besteht darin, dass die magnetischen Filter der K-Serie aus Gorilla-Glas hergestellt sind, so dass, wenn der Filter auf dem Boden fällt, nicht viel passiert. Die Filter der M-Serie sind es aber nicht und können daher beschädigt werden.



Rechteckige Gradientenfilter K-Serie
Es sind 9 verschiedene magnetische Verlauffilter von 100x150mm erhältlich.

K-Serie Rechteckige Filter 100x150mm

Die K-Serie hat eine Auswahl von 9 verschiedenen rechteckigen Magnetfiltern von 100x150mm. Sie werden feststellen, dass es sich dabei um Grauverlaufsfilter handelt.

Es gibt drei verschiedene Arten von Grauverlaufsfilter, einen mit einem weichen, einen mit einem harten und einen mit einem zurückweichenden Verlauf. Von jedem Filter gibt es 3 verschiedene Grauabstufungen, die das Licht in einem ausgewählten Bereich des Fotos reduzieren. Der Filter besteht aus Gorilla-Glas III und hat 9 Schichten mit einer Mehrfachbeschichtung, so dass Fett und Schmutz nicht daran haften bleiben.


Magnetischer Filter mit weichem Gradienten der K-Serie

3 verschiedene Filter der K-Serie mit weichem Gradienten

  • Weicher-GND0.6 Filter (ND4 - 2 Stops)
  • Weicher-GND0. 9 Filter (ND8 - 3 Stops)
  • Weicher-GND1.2-Filter (ND16 - 4 Stops)

Harter magnetischer Gradientenfilter der K-Serie

3 verschiedene Filter der K-Serie Harter Gradientenfilter

  • Hart-GND0. 6 Filter (ND4 - 2 Stops)
  • Hart-GND0.9 Filter (ND8 - 3 Stops)
  • Hart-GND1.2 Filter (ND16 - 4 Stops)

Umgekehrter Gradienten-Magnetfilter K-Serie

3 verschiedene K-Serie Umkehr-Gradientenfilterss

  • Reverse-GND 0.6-Filter (ND4 - 2 Stops)
  • Reverse-GND 0.9 Filter (ND8 - 3 Stops)
  • Reverse-GND 1.2 Filter (ND16 - 4 Stops)

Hier sehen Sie auch, dass es Raum gibt, um zwischen verschiedenen Filtern zu wählen. Es geht darum, herauszufinden, was man als Landschaftsfotograf benötigt. Natürlich ist es möglich, das Starterkit mit den Magnetfiltern der K-Serie zu erweitern.

Die Verlauffilter der K-Serie ansehen


Verwendung von Filtern anderer Marken

Besitzen Sie bereits Filter? Dann können Sie Filter anderer Marken in einem separat erhältlichen H&Y-Magnetfilterrahmen platzieren. So können z.B. Filter von LEE oder Marumi mit beiden Filterhaltern verwenden. Magnetische Filterrahmen sind in den Größen 100x100mm und 100x150mm erhältlich. Eine Anforderung ist, dass der Filter 2mm dick sein muss.



Landschaftsfotografie mit H&Y-Filtern
H&Y-Filtern gewährleistet ein besseres Ergebnis bei Landschaftsaufnahmen.

Eine Wahl treffen

Mit dem Starterkit der M-Serie haben Sie sofort einen kompletten Filtersatz für die Landschaftsfotografie in Ihrem Besitz. Die drei Filter (ND8, ND64, GND8) im Bausatz geben Ihnen viele Möglichkeiten beim Fotografieren schöner Landschaften. Der Filterhalter bietet Platz für einen separat erhältlichen zirkularen Pol-Filter von H&Y. Sie können keine anderen runden Filter als diesen verwenden.

Bei dem Filterhalter der K-Serie erhalten Sie einen zirkularen Pol-Filter, der in das Drop-In-System des Filterhalters passt. Die Magnetfilter oder Filterrahmen müssen zusammen mit diesem Kit separat erworben werden. Sie haben die Möglichkeit, sich genau den Bausatz zusammenzustellen, den Sie benötigen. Mit dem separat erhältlichen runden zirkularen Pol-Filter- und ND-Filter (Drop-in) in Kombination mit Grauverlaufsfiltern haben Sie in Ihrer Komposition die vollständige Kontrolle über das Licht. Dieses Kit ist für Landschaftsfotografen, die wirklich bis zum Äußersten gehen wollen.


H&Y M-Serie und K-Serie Filter

Die Qualität des Filterglases spielt bei der Auswahl eine Rolle. Die Filter der K-Serie bestehen aus Gorilla-Glas, während die Filter der M-Serie aus deutschem SCHOTT hergestellt werden. Nehmen wir an: Bei beiden Optionen müssen Sie sich keine Sorgen um die optische Ebene machen. Beide Arten von Glas sind von hoher Qualität. Der Unterschied besteht darin, dass Gorilla-Glas sehr hart ist.

Das bedeutet, dass Sie alle magnetischen quadratischen und rechteckigen Filter von H&Y auf beiden Systemen nutzen können.

Was Sie vor Ihrer Wahl beachten müssen, ist, dass sowohl der Filterhalter des Starterkits der M-Serie als auch der Filterhalter der K-Serie magnetisch sind. Das bedeutet, dass Sie alle magnetischen quadratischen und rechteckigen Filter von H&Y auf beiden Systemen platzieren können. Sie können sich also eine Frage stellen: 'Möchte ich sofort einen kompletten Satz Filter oder nehme ich die spezifischeren Filter?'

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



H&Y Filter
Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de