FLIR C5 kompakte Wärmebildkamera, 160 x 120 IR Sensor

Artikelnummer: 13208

  • Niveauspanne: manuell, Auto oder One-Touch
  • Thermische Empfindlichkeit: 70mK
  • Messgenauigkeit: 3°C oder 3%.
  • Temperatur-Messbereich: -20°C bis 400°C (oder -4°F bis 752°F)
  • Einstellbare Messfunktionen und Korrekturen (z.B. Emissionsgrad)
  • Mindest-Fokussierabstand: 10 cm
  • Automatische Bildschirm-Rotation
  • Auflösung der visuellen Kamera: 5 MP (JPEG-Format)
  • Akkulaufzeit > 4 Stunden. Ladezeit: ca. 2 Stunden

Kategorie: Wärmebildkameras


€ 829,00

inkl. 19% Mwst. (NO, CH, GB steuerfrei) , versandfreie Lieferung (Paket)

(netto: € 696,64)
UVP des Herstellers: € 819,00
Auf Bestellung lieferbar. Bitte erfragen Sie die Lieferzeit.

Teile deine Produkterfahrung:

FLIR C5 kompakte Wärmebildkamera, 160 x 120 IR Sensor

  • Niveauspanne: manuell, Auto oder One-Touch
  • Thermische Empfindlichkeit: 70mK
  • Messgenauigkeit: 3°C oder 3%.
  • Temperatur-Messbereich: -20°C bis 400°C (oder -4°F bis 752°F)
  • Einstellbare Messfunktionen und Korrekturen (z.B. Emissionsgrad)
  • Mindest-Fokussierabstand: 10 cm
  • Automatische Bildschirm-Rotation
  • Auflösung der visuellen Kamera: 5 MP (JPEG-Format)
  • Akkulaufzeit > 4 Stunden. Ladezeit: ca. 2 Stunden

Beschreibung

Die FLIR C5 passt mühelos in Ihre Hosentasche. Damit können Sie jederzeit unter anderem heiß gewordene Sicherungen, Luftlecks und Rohrleitungsprobleme präzise, schnell und zuverlässig erkennen. Verdeckte Probleme lassen sich mit der echten Wärmebildkamera mit einer Auflösung von 160 × 120 (19.200 Pixel), MSX® (Multi-Spectral Dynamic Imaging) und der visuellen 5-Megapixel-Kamera sowie LED-Arbeitsleuchte einfach erkennen. Die C5 lädt Ihre Bilder direkt in die FLIR Ignite™ Cloud hoch, wo Sie diese organisieren und Backups der Dateien erstellen können. Dann können Sie die Bilder sofort mit Ihren Kunden teilen oder professionelle Berichte erstellen, in denen das Problem und die notwendigen Reparaturmaßnahmen beschrieben werden können.

Probleme aufspüren und beheben

Mit MSX können Sie schnell versteckte Fehler aufspüren und Diagnosezeiten reduzieren. Dabei stehen Ihnen echte Wärmebildgebung im Format 160 × 120 und 1-Touch-Einstellung von Bildbereich und -spann zur Seite.

Dokumentieren und teilen

Laden Sie Ihre Bilder direkt in die FLIR Ignite-Cloud hoch und erstellen sie professionelle Berichte zum Versand an Ihre Kunden.

Robust, zuverlässig, kompakt

Die C5 ist nach Schutzklasse IP54 zertifiziert und somit beständig gegen eindringenden Staub und Wasser sowie einen Sturz aus 2 m Höhe. Damit ist die C5 im Taschenformat für jeden Job gewappnet.

MSX-Technologie

Das angezeigte Bild ist eine Kombination aus einem Wärmebild und einer visuellen Kamera. Diese Mischung aus visuellem und thermischem Bild wird MSX (oder Multi-Spectral Dynamic Imaging) genannt. Die visuelle Kamera liefert scharfe, detaillierte Konturen, während das Wärmebild ein Bild des Temperaturverlaufs liefert. Mit dem MSX-Schieberegler können Sie die Balance zwischen visuellem/thermischem Bild einstellen. Sie können beide auch ausschalten.

Messen und Visualisieren

Sie können mit der FLIR C5 tatsächlich Temperaturen messen, aber auch den Temperaturbereich bestimmen und einstellen (automatisch, manuell oder 1-Tasten-Niveau-Spanne). Um Wärmeunterschiede möglichst verständlich darzustellen, bietet die Kamera verschiedene Farbpaletten an. Sie können z.B. die Graupalette für den höchsten Kontrast verwenden oder 'Rainbow', um das gesamte Farbspektrum vom kältesten bis zum wärmsten Objekt zu sehen.

Bilder erfassen, speichern und weitergeben

Mit der Kamera können Sie Fotos aufnehmen und mit entsprechenden Parametern speichern. Die Aufzeichnungen können dann automatisch in der FLIR Ignite Cloud freigegeben werden, wo Sie alle Ihre Dateien speichern und verwalten sowie direkt mit Ihrem Team oder Ihren Kunden teilen können. Sobald Sie MSX eingeschaltet haben, werden die Fotos sowohl im Wärmebild als auch im sichtbaren Bild gespeichert. Die visuelle Kameraauflösung von 5 Megapixeln gewährleistet, dass Sie auch gewöhnliche Fotos in hoher Qualität, d.h. ohne Wärmebild, aufnehmen können.

FLIR IGNITE™ CLOUD-SERVICE

C5_Ignite_phone_cropped.jpg

Die FLIR C5 verbindet sich automatisch mit der FLIR Ignite Bibliothek, über die Wärmebilder in der Cloud gespeichert werden können. So können Sie Dateien hochladen, ordnen und mit Kollegen oder Kunden teilen.



Videos

Introducing the FLIR C5 Compact Thermal Camera

Das Video öffnet sich in einem neuen Fenster.

FLIR C5 QuickStart Tutorial

Das Video öffnet sich in einem neuen Fenster.


Spezifikation

Übersicht

Genauigkeit Bei Umgebungstemperatur von 15 bis 35 °C und Objekttemperatur über 0° C, 0 bis 100 °C: ±3 °C, 100 bis 400 °C: ±3 %
Objekttemperaturbereich -20 bis +400 °C
IR-Sensor 160 × 120 (19.200 Pixel)
Touchscreen Kapazitiver Touchscreen
Bildschirmrotation Ja
FLIR Screen-EST Mode Nein

Bildgebung und optische Daten

Farbpaletten Eisen, Grau, Regenbogen, Arktis, Lava, Regenbogen HC
Digitalkamera 5 Megapixel
Brennweite Digitalkamera Fest installiert
Fokus Fokussierfrei
Galerie Vorschaubilder und benutzerdefinierte Ordnerstruktur
Bildanpassung Automatische, manuelle und 1-Touch-Einstellung von Bildbereich und -spanne
Bildfrequenz 8,7 Hz
Bildmodi Infrarotbild, Realbild, MSX (hervorgehobene visuelle Details im Wärmebild), Bild-in-Bild-Anzeigefunktion (IR-Bereich auf dem visuellen Bild)
Mindestfokusabstand Wärmebild: 0,1 m, MSX: 0,3 m
Spektralbereich 8 bis 14 µm

Abmessungen

Kameramaße (L × B × H) 138 × 84 × 24 mm

Messung und Analyse

Messwertkorrektur Emissionsgrad; matt/halbmatt/halbglänzend + benutzerdefinierter Wert, reflektierte Umgebungstemperatur, atmosphärische Kompensation
Thermische Empfindlichkeit < 70 mK
Messfunktionen Spot, Box mit max./min.

Physikalische Merkmale

Bildschirmgröße 8,9 cm
Gewicht inkl. Akkus 0.19 kg (0.42 lb)

Speichermedien

Dateiformate Standard JPEG, einschl. 14-Bit-Messdaten
Bildspeicher > 5 000 Bilder

Stromversorgung

Akkubetriebsdauer 4 Stunden
Akkutyp Wiederaufladbare integrierte Lithium-Ionen-Batterie
Ladesystem USB-C (1 A)
Ladedauer 2 Stunden
Betrieb mit externer Stromversorgung 5 V, USB-C

Umwelt

Sturzfestigkeitstest 2 m
Gehäuse Kameragehäuse und Objektiv: IP54 (IEC 60529)
Betriebstemperaturbereich -10 bis +50 °C
Lagertemperaturbereich -40 bis +70 °C
Stativbefestigung UNC ¼”-20 (integriert)

Verbindungen und Kommunikationsschnittstellen

Bluetooth PAN
Speichermedien Interner Speicher und Onboard-Konnektivität mit der FLIR Ignite-Cloud
USB USB 2.0, Typ-C Anschluss
WLAN 802,11 a/ac/b/g/n (2,4 und 5 GHz)
Bild Upload Direktes Hochladen von Bildern in die FLIR Ignite Cloud-Bliothek und -dienste

Lieferumfang

  • 1x FLIR C5 Wärmebildkamera
  • 1x Aufbewahrungstasche (Gürtelholster)
  • 1x USB-C-Kabel
  • 1x Handgelenkriemen
  • 1x FLIR 'Thermal Studio'-Lizenz
  • 1x Kalibrierungszertifikat
  • 1x Kurzanleitung (auch auf Deutsch)

Markenfilter: Flir
Typ: Wärmebild
Vergrößerung: 1x

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel


Andere Leute markierten dieses Produkt mit diesen Tags

FLIR Inc.

FLIR Systems, Inc. konstruiert, entwickelt, fertigt, vermarktet und vertreibt Technologien, die Wahrnehmung und Bewusstsein verbessern. Wir erleichtern vielen Menschen den Alltag mit innovativen Erkennungssystemen: Kameras für Infrarotlicht und sichtbares Licht, Positionsbestimmungssysteme, Mess- und Diagnosesysteme sowie leistungsstarke Systeme zur Erkennung von Bedrohungen. Unsere Produkte erweitern die Möglichkeiten zur Interaktion mit der Umwelt, stärken die öffentliche Sicherheit, tragen zu erhöhter Energieeffizienz bei und fördern eine produktive Entwicklung der Gesellschaft.

FLIR ist weltweiter Marktführer bei Entwicklung und Fertigung sowie Vertrieb von Wärmebildkameras.
Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de