B+W BASIC CPL MRC (Multi Resistant Coating) zirkularer Polfilter 39-95mm 67 mm

Artikelnummer: 13822-011

  • Universal Polfilter mit hoher optischer Qualität
  • MRC-Vergütung - Multi Resistant Coating
  • Reduziert störende Reflexe von nichtmetallischen Oberflächen
  • Verstärkt Farbkontraste
  • Konzipiert für alle Kameras mit und ohne Innenmesseinrichtung (Autofocus und Belichtungsmessung)
  • Ideal für Landschaftsaufnahmen und im Urlaub
  • Rohlinge werden aus Messing auf hochgenauen CNC-Maschinen gefertigt und mattschwarz beschichtet
  • Made in Germany by Schneider, Bad Kreuznach

Kategorie: Filter

Fiiltergröße

€ 98,00

inkl. 19% Mwst. (NO, CH, GB steuerfrei) , zzgl. Versand (Paket)

(netto: € 82,35)
UVP des Herstellers: € 98,00
sofort lieferbar

versandbereit: 0 - 1 Werktage


Teile deine Produkterfahrung:

B+W BASIC CPL MRC Polfilter

  • Universal Polfilter mit hoher optischer Qualität
  • MRC-Vergütung - Multi Resistant Coating
  • Reduziert störende Reflexe von nichtmetallischen Oberflächen
  • Verstärkt Farbkontraste
  • Konzipiert für alle Kameras mit und ohne Innenmesseinrichtung (Autofocus und Belichtungsmessung)
  • Ideal für Landschaftsaufnahmen und im Urlaub
  • Rohlinge werden aus Messing auf hochgenauen CNC-Maschinen gefertigt und mattschwarz beschichtet
  • Made in Germany by Schneider, Bad Kreuznach

MRC-Vergütung

Das Akronym MRC steht für "Multi Resistant Coating". Die generell für fotografische Filter beiB+W und einzelnen SCHNEIDER-Objektiven eingesetzte Vergütungsschicht ist in mehrfacherHinsicht resistent: Zum einen gegen Staub- und Feuchtigkeitseinflüsse, zum anderen bietet sieeine wesentlich erhöhte Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischen Kratzern auf der Glasoberfläche. Die Reinigung der Filter wird mit diesem harten, hydrophoben Schichtsystem insgesamt erheblich erleichtert.

Ein wesentliches Kriterium für ein hervorragendes Filter ist die Vergütung. Qualität beginnt vor dem Objektiv, und dort wird bekanntlich das Filter platziert. Ein Filter darf die Leistung einer Optik nicht einschränken. MRC (Multi Resistant Coating)- vergütete Filter haben auf beiden Seiten eine Multicoating-Schicht (je 7+1), die für eine maximale Entspiegelung sorgt und so störendes Streulicht eliminiert. Dadurch können brillantere Farben und höhere Kontraste erzielt werden. Durch die geringe Restreflexion (0,5%) vermeidet MRC zuverlässig Geister- bzw. Doppelbilder, die durch Rückreflexion vom Bildsensor verur-sacht werden können.Darüber hinaus schützt MRC durch eine gesteigerte Schicht-härte das Filter vor Kratzern und bewahrt somit die hohe optische Qualität. Zusätzlich ist MRC schmutz- und wasser- abweisend. Das Reinigen wird einfacher.

photo-optics-bw-coating-e
Bei einem unvergüteten oder mit B+W Einfachschicht E vergüteten Filter bleibt der Wassertropfen flach. Ein schmutz- und wasserabweisender Effekt tritt nicht auf.
photo-optics-bw-coating-mrc
Bei dem mit MRC vergüteten B+W-Filter ist der Wassertropfen schon deutlich abgeflacht. Er perlt von der Oberfläche. Ein schmutz- und wasserabweisender Effekt ist vorhanden.
photo-optics-bw-coating-mrc-nano
Bei dem mit MRC nano vergüteten B+W-Filter bleibt ein Wassertropfen praktisch kugelförmig. Er rollt über die Oberfläche ab. Ein schmutz- und wasserabweisender Effekt ist vorzüglich vorhanden.

Filterfassungen – die mechanischen Spezialisten

Die wichtige Rolle der Filterfassung und ihre mechanisch durch-aus komplexe Aufgabe werden gern unterschätzt. Fassungen sollen das hochwertige Filterglas zwar „lebenslang“ fixieren, dürfen andererseits aber keine schärfemindernden Spannungen im Glas hervorrufen. B+W fertigt auf CNC-Maschinen verschie-dene Fassungstypen überwiegend aus stabilem Messing. Das Filterglas wird mit einem hochpräzisen Einschraubring dreh-momentkontrolliert verschraubt. Neben der exzellenten F-Pro-Standardfassung, die für Teleobjektive bis hin zu Weitwinkel-brennweiten geeignet ist, bietet B+W die sehr flache XS-Pro-Fassung für Superweitwinkelobjektive an. Damit sind Vignettie-rungen nahezu ausgeschlossen. Erst die hochwertigen Fassungen machen ein B+W Filter zu einem runden Stück Hightech, auf das man sich viele Jahre verlassen kann.

Filterfassungen erfüllen eine wichtige Aufgabe und müssen als Glied in der Kette einer hochwertigen Kameraausrüstung den hohen mechanischen Anforderungen entsprechen.

Das neue Oberflächenkonzept mit seiner Funktionslackierung sorgt selbst bei häufigen Filterwechsel dauerhaft für leichtes und präzises ein- und abschrauben. Die neuen griffige Rändel an der Frontseite erleichtern das Handling. B+W Filterfassungen werden bis auf wenige Ausnahmen aus stabilen und langlebigem Messing präzis produziert. Die Fassungen sind kompakt und können von Weitwinkel- bis Teleobjektive eingesetzt werden. Eine genaue Planauflage mit exakter Fixierung sichert das hochwertige Filterglas ausreichend und spannungsfrei. Die Funktionslackierung und eine gut lesbare Laserbeschriftung runden die bekannte B+W Qualität ab und garantieren eine hohe Funktioalität und hervorragende Abbildungsqualität.



TITANIUM line (T-Pro)

Professional Line (F-Pro)

Premium Line (XS-Pro Digital)

BASIC line (BASIC)

Extra schmales Design F-Pro und Sonderhalter schmales Design; sehr gut geeignet für Weitwinkelobjektive Design mit optimierten Grip
Neuartiges Titan-Finish Große Auswahl an Durchmessern und Filtertypen Frontgewinde für weiteres Zubehör, wie rastbare Objektivdeckel Schmal für Weitwinkel- bis Teleobjektive
MRC Nano für höchste Anspüche Optionale Beschichtung: E or MRC MRC Nano Vergütung für höchste Ansprüche0 B+W typische präzise Spitzenqualität
B+W typische präzise Spitzenqualität Weitwinkeltauglich B+W typische präzise Spitzenqualität
Kombinierbar


Die Filter haben unterschiedliche Bauhöhen/Stärken (Gesamthöhe minus Gewindehöhe). Falls Sie detaillierte Angaben benötigen, fragen Sie uns bitte vor dem Kauf.



B+W BASIC CPL MRC Polfilter

Fotofilter mit Höchstleistung

Qualität beginnt vor dem Objektiv, und dort wird bekanntlich das Filter platziert. Ein Filter darf die Leistung des Aufnahmeobjektivs nicht einschränken.

Ein wesentliches Kriterium für ein perfektes B+W-Filter ist eine hochwertige Vergütung, auch Entspiegelung oder Antireflexschicht genannt. Solche Schichten werden bei einem B+W-Filter mittels Dünnschichttechnik in einem aufwändigen Vergütungsprozess aufgedampft. Das Vergütungsmaterial besteht aus speziellen Substraten, die je nach Vergütungssystem ein- oder mehrschichtig aufgebracht werden. Der Qualitätsgrad einer Vergütung wird durch die Entspiegelungsstärke und die Härte sowie Beschaffenheit der allerobersten Vergütungsschicht bestimmt.

Technischer Hintergrund I

Eine Vergütung verändert die Reflexionseigenschaften einer optischen Oberfläche wie hier dem Filterglas. Eine unvergütete Glasoberfläche reflektiert etwa 4% der einfallenden Lichtstrahlen.

Das System aus dünnen aufgedampften Schichten ist so aufgebaut, dass weniger Licht reflektiert und mehr Licht durch die Schicht selbst und das Glas hindurchkommt. Auf diese Weise wird eine höhere Lichtdurchlässigkeit erreicht. Dadurch können brillantere Farben und höhere Bildkontraste erziet werden.

Technischer Hintergrund II

B+W-Filter sind immer beidseitig vergütet. Geister- bzw. Doppelbilder, die durch Rückreflexion vom Bildsensor verursacht werden können, werden so um ein vielfaches abgeschwächt und je nach Aufnahmesituation vollständig eliminiert.

Bei der B+W Einfachschicht E ist die Lichtreflexion auf der Filteroberfläche auf durchschnittlich unter 2 % reduziert. Bei einem perfektionierten Mehrschichtsystem wie das B+W Multi Resistant Coating MRC und MRC nano liegt diese Restreflexion deutlich unter 0,5 % und ist damit praktisch reflexionsfrei.

Italian Trulli

Basic Filterlinie

Durch den neu konzipierten Drehring mit optimiertem Design für besseren Grip, wird das Ausrichten von Polfiltern erleichtert. Die Filterhalter bestehen aus stabilem Messing und sind mit einer speziellen Funktionslackierung für reibungsloses Auf- und Abschrauben versehen. Alle Zirkularpolfilter aus der neuen Filterlinie sind mit der bewährten MRC-Vergütung mit 16-facher Beschichtung ausgestattet und ermöglichen dadurch kontrastreiche und farbneutrale Aufnahmen. Durch den Einsatz von Polarisationsfiltern werden störende Reflexe reduziert und gleichzeitig die Farbsättigung im Bild erhöht. Zudem bleibt die Frontlinse durch den Einsatz des Filters von Verschmutzungen wie Staub, Sand, Kratzern oder Fingerabdrücken verschont. Mit der Einführung der Basic Filterlinie wird die Verpackung von Kunststoffboxen auf nachhaltige Baumwollbeutel mit praktischem Kordelzug umgestellt. Der Basic Zirkular Polarisationsfilter ist in den Größen Ø 37 mm bis Ø 105 mm und eignet sich für Weitwinkel- bis Teleobjektive.

B+W ND Calculator App

  • Für schnelle Ermittlung der notwendigen Belichtungszeit
  • Einfache Bedienung
  • Ideal für Landschaftsfotografen bei Langzeitaufnahmen
  • Werbefreie App
  • Kostenloser Download

B+W ND Calc App - jetzt herunter laden

Werbefrei und kostenlos

applestore-de google-play-de


Videos

B+W Polarizing Filters

Das Video öffnet sich in einem neuen Fenster.

B+W Filter Manufacturing - Made in Germany

Das Video öffnet sich in einem neuen Fenster.


TECHNISCHE DATEN

B+W Einschichtvergütung (E) B+W Multi Resistant Coating (MRC) B+W Multi Resistant Coating Nano (MRC nano)
Anzahl Schichten 2 16 16
je Seite 1 Schicht je Seite 7 + 1 Schicht je Seite 7 + 1 Schicht
Reflexion ~ 4% < 0,5 % < 0,5 %
Transmission ~ 96% > 99,5% > 99,5%
Transmissionsbereich sichtbares Lichtspektrum
Kratzfestigkeit ± +++ +++
Abperleffekt - +++ ++++
Schmutzabweisend - +++ ++++
Aklimatisierung ± +++ ++++
Easy to clean ± +++ ++++
Made in Germany + + +
Interner Code E MRC MRC2


Lieferumfang

  • 1 x B+W BASIC CPL MRC Polfilter in der gewählten Größe

Markenfilter: B+W Filter
Filteranbringung: Schraubfilter
Filterart: Polfilter
Filtergröße: 67mm

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel


B+W Filter

Die Schneider-Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Fertigung von Hochleistungsobjektiven sowie Filtersystemen für die Bereiche Industrie, Film und Foto. Hinzu kommen hochwertige Präzisionsmechanik und Servohydraulik. Die Hauptmarke „Schneider-Kreuznach“ steht für Spitzentechnologie aus Deutschland. Seit Jahren zählt die Unternehmensgruppe zu den Weltmarktführern im Bereich der Hochleistungsobjektive.

Weltweit sind rund 550 Mitarbeiter bei der Schneider-Gruppe beschäftigt, davon 350 am deutschen Stammsitz. Der Umsatz im Jahr 2018 betrug 64,8 Millionen Euro. Die Schneider-Gruppe produziert in Bad Kreuznach, Dresden, New York und Los Angeles. Die wichtigsten Märkte sind Europa, USA, Japan, China, Südkorea und Brasilien.


Filter
Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de